Zusammenfassung

Zusammenfassungen unserer regelmäßigen Treffen

Spezial Meeting: Meeting-Rollen

Spezial Meeting: Meeting-Rollen

Weiter ging es an diesem außergewöhnlichen Abend damit, dass alle Rolleninhaber jeweils ihre Rollen in einer 2- bis 3-minütigen Rede vorstellten, statt sie wie gewohnt auszuüben. Hervorzuheben sind dabei besonders Wolfram, der gleich 3 Rollen vorstellte sowie Sarah, die die Auszeichnung „Bester Rollenvorsteller“ errang. Insgesamt waren alle so begeistert bei der Sache, dass viele Redner ihre zur Verfügung stehende Zeit überschritten!

Auch das ist ein Teil von mir – etwas Persönliches

Auch das ist ein Teil von mir – etwas Persönliches

Der Stegreifredenteil wurde heute von unseren Gast Yannik geleitet. Pierre (bester Stegreifredner), Leon, Bali und Nadji wurden persönliche Fragen zur Kultur gestellt. Und so vielfältig die Redner waren, so vielfältig waren auch die Antworten, die sich von der Flüchtlingskrise und Willkommens-Kultur über Kennenlernspiele in Kletterparks bis hin zu Regenschirmbenutzung bei Sonne, Angebotssalat und Karnevalsträume erstreckten. Kreativität pur!

Guests are always welcome

Guests are always welcome

Bei den vorbereiteten Reden sind Veronique und Nadji mit ihren Eisbrechern gegen Christian B. als einen gestandenen Toastmaster angetreten. Dabei war interessant, zu sehen, wie sehr wir uns entwickeln können, wenn wir regelmäßig nicht nur an den Treffen teilnehmen, sondern auch auf die Bühne gehen und dort Reden halten.