Alaaf!

Liebe Kölschbaristinnen und -baristen,

es war uns eine Freude und Ehre, Euch am Mittwoch mit viel Schwung durch den Abend geleitet zu haben.

Besonders in Erinnerung werden uns …

·       Bens erster Kölsch-Vortrag zum Wort des Abends „Alaaf!“

·       Jakobs humorige Präsentation zum Neuzuschnitt der Landmassen bei weiterem Wasseranstieg

·       Yannicks Witz des Abends darüber wie faule Jungs fleißig werden

·       Enes‘ Eisbrecherrede in voller Cologne Crocodiles-Ausrüstung über seine Liebe zu seiner Familie

·       11 fantasievolle Stegreifreden nach den Paragraphen des kölschen Grundgesetzes – oder Jrundjesetzes (wie wir von Sprachstilbewerter Tim lernen durften)

·       die Farbenpalette unserer Füllwörter von Malerin Sarah

·       die lebhafte Gesamtbewertung unseres Gastes Wolfgang von der Waterkant

… und natürlich ganz besonders das gemeinsame Singen und Schunkeln zu „En unserem Veedel“ und „Unsere Stammbaum“ bleiben.

Och wor dat schön jewesen!

Als Gewinner des Abends durften wir feiern …

·       Beste Rede: Enes

·       Beste Stegreifrede: Gast Waltraud von den Rheinrednern

·       Beste Bewertung: Lars

·       Beste Verwendung des Wortes des Abends: Christian

Und … Trommelwirbel … die Kamellekrone für das beste Kostüm ging dieses Jahr an König Nadji!

Euch allen noch schönes Feiern: KSB Alaaf! BüZe Deutz Alaaf! Kölle Alaaf!

Eure Tollitäten

Christian & Melanie

Alaaf!